Klarheit, Mut, Menschlichkeit

Was macht in der heutigen Zeit Leadership aus?
Individualismus als gesellschaftlicher Trend bestimmt maßgeblich unser Verhältnis zur Arbeit. Im Gegensatz dazu sehnen die Menschen sich nach klarer Führung, nach Orientierung. Wie passt das zusammen?
Was ist das Profil eines Leaders? Was sind die Qualitäten und die Skills?
Warum gibt es im Kindergarten immer Kinder, die bestimmen dürfen, was gespielt wird, denen andere Kinder folgen? Warum folgen Menschen anderen Menschen, ohne deren Führungsanspruch in Frage zu stellen? Warum gibt es in erfolgreichen Sportteams immer einen, der den Unterschied macht?

Ein Leader wird man nicht per Dekret, mancher wird es nie. Leadership kann nicht gelehrt werden, Leadership kann nur erlernt und erfahren werden.
Der Leader wird zum Leader auserkoren von denen, die er führt. Ein reine gesellschaftsrechtliche Inthronisierung gibt den Titel und die Position, aber nicht die Anerkennung, den Respekt und die bedingungslose Gefolgschaft und Loyalität.

Unsere Gesellschaft ist in weiten Teilen der Wirtschaft getrieben von der Gier, eine der größten Geißeln unserer modernen Konsumgesellschaft. Die Gier treibt Manager dazu, Ihre Verantwortung gegenüber Menschen und Unternehmen nur unzureichend wahrzunehmen. Der Natural Leader stellt sich in den Dienst einer Sache. Er hat sein Auskommen, aber er bereichert sich nicht.

Der wahre Leader stellt seine Werte über seine Geldbörse. Er übernimmt Verantwortung für andere und stellt sich selbst in den Dienst der Menschen. Anführen bedeutet dienen.

Werden Sie zum Natural Leader!

Gerne begleite ich Ihren Weg, den Ihres Unternehmens, mit meiner Erfahrung als Berater, Coach oder auch in einer Interims-Funktion.

Möchten Sie sich in meine Ideen und Anregungen genauer einlesen? Mit meinem Buch haben Sie dazu die Gelegenheit. Hier ist ein Link zu meinem Ratgeber auf Amazon.


Natural Leadership

Mein Ansatz Natural Leadership beschreibt die Kernkompetenzen eines modernen Leaders. Ich möchte Sie auffordern, sich zum Anführer Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Community zu entwickeln.
Gehen Sie in Ihre Verantwortung und werden Sie vom head zum leader!
Was ist das, was in der heutigen Zeit einen Leader ausmacht?

1Kennen Sie Ihr Unternehmen und richten Sie es strategisch aus!

Ein Natural Leader muss sein Unternehmen und seine Marke verstehen wie kein anderer. Ohne dieses grundlegende Verständnis herrscht strategische Unklarheit und es fehlt die Orientierung für die Menschen. Gute Leader vereinfachen immer und schaffen Klarheit. Sie bringen komplexe Sachverhalte auf den Punkt. Ist eine Lösung nicht für jeden verständlich, ist sie nicht klar und simpel genug, dann ist es keine gute Lösung.

2Haben Sie Ihr Unternehmen kaufmännisch im Griff!

Jeder Leader muss seine Gewinn- und Verlustrechnung, seine Liquidität und seine Operations im Griff haben. Die Steuerbarkeit des Unternehmens ist die Grundlage für Vertrauen und Handlungsfähigkeit der Mitarbeiter.

Den größten Nutzen, den der Leader Ihren Mitarbeitern stiften kann, wichtiger als Ideale, Werte und Visionen, ist ein sicherer Arbeitsplatz und ein sicheres Einkommen. Das ist die primäre Pflicht den Menschen gegenüber.

3Ihre Organisation muss den Menschen dienen nicht umgekehrt!

Schaffen Sie ein Umfeld aus Prozessen und Verantwortlichkeiten für Ihre Mitarbeiter, in dem diese sich entwickeln und entfalten können. Sie machen dadurch das Unternehmen zur Herzensangelegenheit.

Leben Sie Menschlichkeit und Verantwortung gegenüber Menschen und seien Sie klar und mutig. Seien Sie ein Vorbild, aber nahbar!

4Seien Sie sich im Klaren über sich!

Der Natural Leader muss sich Zeit nehmen für sich selbst, für seine spirituelle und geistige Entwicklung. Es ist nur möglich voran zu gehen als Mensch, Strategie und Leader, wenn man den Weg sieht. Dafür braucht es Klarheit, Mut und Menschlichkeit.


Wolf Lüdge

Fach- und Führungsprofil Kurzübersicht

Geschäftsführung
  • naturkosmetik-verlag GmbH & Co. KG
  • Ikarus Designhandel AG Schweiz
  • Interimsmanagement SANTAVERDE
  • Salus – Haus GmbH
  • hessnatur
    7 Jahre Kaufmännischer Geschäftsführer
    4 Jahre Alleingeschäftsführer
Branchenkentnisse
  • Einzel- und Versandhandel
  • Textil
  • Kosmetik
  • Naturarznei- & Nahrungsergänzungsmittel
  • Möbel
  • Nachhaltigkeitsmarkt
Markenmanagement
  • Strategischer Relaunch der Marke hessnatur
  • Umfangreiche PR-Erfahrung
  • Sehr gute Vernetzung in der grünen Community
Zusatzqualifikationen
  • Systemischer Coach
  • Projektmanagement-Fachmann

Beruflicher Werdegang

November/2016 – heute

naturkosmetik verlag lüdge GmbH & Co. KG

Geschäftsführer

Verlagswesen & Eventorganisation

Aufgaben

Organisation des Naturkosmetik-Branchenkongress (https://www.naturkosmetik-branchenkongress.de/de/)

Februar/2015 – heute

ikarus Design Handel AG Schweiz

Geschäftsführer

Branche: Möbel

Aufgaben

Geschäftsführung der Vertriebstochter

Aufgaben bei der Ikarus Design Handel GmbH Deutschland

  • Vertrieb
  • Auftragsannahme
  • Personal
  • IT
  • Logistik
Juni/2014 – Januar/2015

Santaverde Gesellschaft für Naturprodukte mbH

Interims-Geschäftsführer

Branche : Naturkosmetik

Aufgaben

Befristete Interims-Geschäftsführung mit der Aufgabe, neue Vertriebswege für das Unternehmen zu erschließen und die Unternehmensstrukturen und -prozesse zu überarbeiten.

Aufgabenfelder

  • Marketing
  • Vertrieb & Vertriebsinnendienst
  • Einkauf
  • Finanz- und Rechnungswesen & Personal
August/2013 – Februar/2014

Salus – Haus GmbH

Geschäftsführer

Branche: Naturarznei- & Naturarzneimittel

Aufgaben

Gesamtverantwortlicher Geschäftsführer gemeinsam mit dem Firmeneigener, mit der Aufgabe das Unternehmen/ die Gruppe zu repositionieren und neue Vertriebswege zu erschließen.

Aufgabenfelder

  • PM, Werbung, Vertrieb & PR
  • Finanz- und Rechnungswesen /Controlling / Recht
  • Personal & IT
  • F&E, Einkauf und Produktion
  • Beteiligungsführung der Firmen Schönenberger Säfte und Herbaria.
August/2008 – Juli/2013

Hess Naturtextilien GmbH

Geschäftsführer

Branche: Naturtextilien

Aufgaben

Allein-Geschäftsführung mit der Aufgabe, das Unternehmen nach einer Umsatz- und Ergebnisschwäche wieder auf das gewohnte Ergebnisniveau zu führen und eine strategische Repositionierung vorzunehmen; inklusive der Erschließung neuer Vertriebsmärkte.

Aufgabenfelder

  • Marketing & Vertrieb
  • PR, Branding & Markenführung
  • Finanz- und Rechnungswesen /Controlling / Recht
  • Personal
  • Warenlogistik und Auftragsannahme
  • EDV & Organisation
  • Design, Einkauf & Sourcing (strategische Führung; keine Kernkompetenz)
Januar/2001 – Juli/2008

Hess Naturtextilien GmbH

Kaufmännischer Geschäftsführer

Branche: Naturtextilien

Aufgaben

Kaufmännische Geschäftsführung mit der Aufgabe, das Unternehmen nach Übernahme durch den KarstadtQuelle-Konzern finanziell und organisatorisch auf eine solide Basis zu stellen.

Aufgabenfelder

  • Finanz- und Rechnungswesen /Controlling / Recht
  • Personal
  • Warenlogistik und Auftragsannahme
  • EDV & Organisation
Januar/2000 – Dezember/2000

Hess Naturtextilien GmbH

Kaufmännischer Leiter ppa.

Branche: Naturtextilien

Aufgaben
  • Abschluss- und Berichtswesen
  • Finanzierungsmittelbeschaffung und Liquiditätssteuerung
  • Strategische und operative Planung
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Erstellung Umsetzung Sanierungskonzept
Februar/1999 – Dezember/1999

PwC Deutsche Revision

Berater „Global Risk Management Solutions“
Februar/1996 – Januar/1999

Hess Naturtextilien GmbH

Controller
Juli/1995 – Januar/1996

SG Capital Gesellschaft für Beratung und Betreuung mbH

Sachbearbeiter im Bereich Mergers & Acquisitions

TRETEN SIE IN KONTAKT

— Aus großer Macht folgt große Verantwortung. Spiderman
Natural Leadership

35578 Wetzlar
Hauser Gasse 19b
Germany

wolf@luedge.com
T (+49) 6441 67100-224
M (+49) 172 6979 360


Impressum

Natural Leadership Lüdge GmbH - Hauser Gasse 19 b - 35578 Wetzlar

E-Mail wolf@luedge.com
Telefon (+49) 6441 67100-224

HRB-Nr. 7159 Amtsgericht Wetzlar
Steuer-IDNr.: 20 240 01319

Sitz der Gesellschaft: Wetzlar
Geschäftsführer: Wolf Lüdge